OK Um diese Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Eine Widerspruchsmöglichkeit und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erinnerungen in einer besonderen Form zu bewahren, ist für viele Trauernde hilfreich. Viele Menschen benötigen etwas Fühlbares, das die Beziehung zu dem Verstorbenen auch nach seinem Tod greifbar macht. Die Möglichkeiten sind sehr vielseitig. Nachfolgend möchten wir Ihnen einige besondere Formen vorstellen. Gerne beraten wir Sie zu den Einzelheiten.

Totenmaske
Die Erstellung von Totenmasken hat eine jahrhundertelange Tradition. Da man früher an das jenseitige Weiterleben nach dem irdischen Tode glaubte, hatte die Totenmaske bei den unterschiedlichen Bestattungsriten antiker Kulturen immer einen Sinn.
Heute dient die Totenmaske als persönliche Erinnerung an den Verstorbenen.

Fingerprints
Der Fingerabdruck eines Menschen steht für die Einzigartigkeit einer Persönlichkeit. Um dieser einen Ausdruck zu verleihen, gibt es die Möglichkeit, den Fingerabdruck zu einem besonderen Schmuckstück verarbeiten zu lassen: als Fingerring, Ohrring, Anhänger oder auch als Münze mit Prägung. Zur Auswahl stehen die Materialien Gold und Silber sowie verschiedene Designs.
Für die Angehörigen kann dieses persönliche Schmuckstück eine wertvolle Stütze auf ihrem Weg der Trauer bedeuten.

Asche-Amulett
Für die Herstellung eines Asche-Amuletts wird ein geringer Teil der Kremationsasche verwendet. Dieser wird in einen ausgesuchten Schmuckanhänger gefüllt. Zur Auswahl stehen die Materialien Gold oder Silber sowie verschiedene Formen und Designs des Anhängers.
www.nanosecret.de

Fotobuch
Gerne erstellen wir Ihnen auch auf Wunsch ein Fotobuch, um die Einzigartigkeit des Abschieds und der damit verbundenen Feierlichkeiten festzuhalten.
Sprechen Sie uns darauf an