OK Um diese Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Eine Widerspruchsmöglichkeit und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Abschied, der mit Liebe zum Detail und individuell gestaltet wird, ist ein wichtiger Schritt für die Trauerbewältigung. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.
Urnen und Särge können bemalt oder verziert werden. Angehörige haben die Möglichkeit, ein Instrument zu spielen, eine Rede zu halten oder ein Lied zu singen. Die Dekoration kann nach den Interessen des Verstorbenen gestaltet werden. Fotos und Videos sowie ausgesuchter Blumenschmuck und Kerzen geben dem Abschied eine besonders persönliche Atmosphäre. Die Musik darf nach den Vorlieben des Verstorbenen gewählt werden: Wer zu Lebzeiten lieber die Rolling Stones oder eingängige Schlagertitel gehört hat, der sollte auch in diesem musikalischen Rahmen entsprechend verabschiedet werden. Zum Beerdigungskaffee gibt es das Lieblingsgericht des Verstorbenen und im Anschluss an die Trauerfeier steigen bunte Luftballons in den Himmel.
Es gibt zahlreiche Wege, die Persönlichkeit des verstorbenen Menschen zu unterstreichen und individuelle Gesten zu verwirklichen. Wir sind offen für Ihre Ideen und setzen Ihre Vorstellungen gerne um.

Rituale

Die Trauerkultur ist weltweit durch zahlreiche Rituale geprägt. Sie sind hilfreich für die Trauerbewältigung und können, insbesondere in einer schwierigen Zeit, Halt und Trost bedeuten.
Grabbeigaben sind persönliche Gesten, die den Verstorbenen auf seiner letzten Reise begleiten. Die individuelle Gestaltung und Pflege des Grabes gibt den Angehörigen das gute Gefühl, mit dem Verstorbenen auch über den Tod hinaus verbunden zu bleiben. Der regelmäßige Besuch auf dem Friedhof, das Anzünden einer Kerze oder auch bewusste Gedenkmomente können dabei helfen, den Verlustschmerz zu verarbeiten.
Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Familie und die Menschen, die Ihnen nahestehen. Auch Kinder trauern und sind von dem Verlust betroffen. Gemeinsame Rituale können dabei helfen, die Veränderungen zu akzeptieren und sie in das Leben ohne den Verstorbenen zu integrieren.

Konfessionen

Innerhalb der katholischen, der evangelischen, der weltlichen und weiteren Bestattungszeremonien gibt es einige Unterschiede und verschiedene Rituale. Hier finden Sie eine Übersicht zu den wesentlichen Abläufen.

Zeremonien